Segeltörns auf der Alexander von Humboldt II

Segeltörns auf der <i>Alexander von Humboldt II</i>

Segeltörns auf der Alexander von Humboldt II

Die „ALEXANDER von HUMBOLDT II“ ist ein ziviles Segelschulschiff unter deutscher Flagge. Sie wird vorwiegend für die Ausbildung von interessierten jungen und jung gebliebenen Personen auf traditionellen Großseglern genutzt.

Hinter der Bark mit dem grünen Rumpf stehen viele ehrenamtlich engagierte Menschen verschiedenen Alters, die gerne auf diesem Großsegler segeln und andere Menschen ebenfalls davon begeistern möchten; Betreiber ist die gemeinnützige Deutsche Stiftung Sail Training (DSST) mit Sitz in Bremerhaven.

Bild: P. Matschoss

Ein Segeltörn als Teil einer aufgeschlossenen und hilfsbereiten Crew auf einem Großsegler zählt zu den eindrucksvollsten Erlebnissen –  im Rahmen traditioneller Seemannschaft kann jeder Mitsegler ganz neue Erfahrungen sammeln, im Umgang mit der Natur, mit der Gemeinschaft an Bord und mit sich selbst. Die Entwicklung eigener Fähigkeiten, das Erlebnis in der Gruppe, die Kameradschaft miteinander und der Spaß an Bord sind begeisternde Erfahrungen.

Der Törnverlauf wird durch den Abfahrts- und Zielhafen bestimmt. Zwischendurch können, abhängig von der Entscheidung des Kapitäns, je nach verfügbarer Zeit und auch auf Wunsch der Besatzung, andere Häfen, Buchten oder Inseln angelaufen werden. Die Natur eines Segelschiffsbetriebs erlaubt es nicht, diese Zwischenziele schon vorab zu bestimmen. Schließlich ist die Bark abhängig vom Wind, der auch einmal aus ungeplanter Richtung wehen kann.

Die gesamte Stammcrew ist ehrenamtlich tätig. Sie besteht aus einem erfahrenen Kapitän, der die Gesamtverantwortung trägt, und seinem Vertreter, beide mit international gültigen Patenten. Es folgen die Steuerleute, Maschinisten, Bordarzt, Köche, Bootsleute, Toppsmatrosen, Matrosen, Leichtmatrosen.

Als Mitsegler braucht man keinerlei Vorkenntnisse, alle notwendigen Dinge werden von der Stammcrew erklärt. Lediglich die Bereitschaft, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten mitzuarbeiten sollte vorhanden sein – alle an Bord sind ein Teil der Besatzung, niemand ist „nur“ Passagier.

Ein paar Eckdaten:

  • gebaut in Bremen
  • Stapellauf Oktober 2011 (ja, es ist tatsächlich ein Neubau)
  • Heimathafen Bremerhaven
  • Länge 65m, Breite 10m, Tiefgang 5m
  • getakelt als Dreimastbark
  • 24 Segel mit insgesamt 1360m² Segelfläche
  • max 79 Besatzungsmitglieder

Segelrevier ist im Sommerhalbjahr meist die Nord- und Ostsee; im Winterhalbjahr segelt das Schiff in wärmeren Gewässern wie Mittelmeer, Kanaren, Kapverden. Im Januar 2017 ging das Schiff von den Kanaren auf große Fahrt in die Karibik und entlang der amerikanischen Ostküste bis nach Kanada, sie wird Anfang September wieder im Heimathafen Bremerhaven erwartet.

Gerne sind wir Ihnen bei der Planung und Buchung Ihres Segeltörns inkl. An- und Abreise behilflich – sprechen Sie uns an.

Preise und Leistungen

Der Törnpreis ist ein Festpreis und enthält die Unterbringung in 4-Bett-Kammern mit eigener Nasszelle, Bettwäsche, Vollverpflegung (inkl. Kaffe, Tee, Mineralwasser), Gestellung von persönlicher Schutzausrüstung beim Klettern in der Takelage, Hafengebühren, Lotsgelder, Kanalgebühren und sonstige Abgaben sowie Ausbildungsprogramm Hochseesegeln im Rahmen traditioneller Seemannschaft. Beiträge zu einer gemeinsamen Bordkasse sind nicht erforderlich.

Bei einer Zweibettbelegung pro Kammer wird ein Aufschlag von 25% auf den regulären Törnpreis erhoben; es stehen maximal 3 Kammern für eine Zweibettbelegung zur Verfügung.

An- und Abreisekosten zu den Törns, Transferkosten und Kosten für Landausflüge sind nicht in den Törnpreisen enthalten.

Einzelne Törns dauern in der Regel 7-10 Tage, als grobe Faustregel kann man mit Tagessätzen von ca 120€ für Erwachsene (ab 26 Jahre) bzw. 60€ für Jugendliche (ab 14 Jahre) rechnen. Für Jugendliche (bis 26 Jahre) bestehen unter bestimmten Voraussetzungen auch finanzielle Fördermöglichkeiten, sprechen Sie uns bei Interesse gerne an.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Informationen wurde nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt von

TOUCAN Reisen GmbH

Grillparzerstr. 47 · 22085 Hamburg
Deutschland

Tel. +49 (40) 2274 8184

web: http://toucan.reisen